+49 152 317 308 53 info@monaundkriskoehler.de

Wochenende! Ausspannen! Romantische Zweisamkeit! Das haben sich auch Frank und Peggy, ein Ehepaar in den besten Jahren, gedacht und sich für ein paar Tage ein Haus auf dem Land gemietet. Ihre Zweisamkeit wird schon bald durch die Ankunft eines jungen Paares, Jill und Tony, gestört, welches das Häuschen zeitgleich gemietet hat. Ein Wettkampf zwischen den Generationen hält die vier das ganze Wochenende in Atem. Welche Rollen der amerikanische Präsident und ein sturer Elch in dieser modernisierten Fassung spielen, wird noch nicht verraten.

Ein Wettkampf zwischen den Generationen | Claus Wilcke alias „Percy Stuart“ feiert seinen 80. Geburtstag und sein 60-jähriges Bühnenjubiläum!

„Hauptdarsteller Claus Wilcke […] zog zusammen mit Ariane v.d. Bussche sowie Mona und Kris Köhler ein Feuerwerk der guten Laune ab.“

„Wilcke in einer Glanzrolle als vertrottelter Ehemann ohne jegliche Poesie […]“

„Wilckes erstaunliche Wandlung zum philosophierenden Mann war ein Glanzpunkt des Stücks […]“

„Was nach leicht verdaulichem Komödienstoff aussah, entwickelte sich unversehens […] zu einer Gruppensitzung über geglücktes und ersehntes Eheleben.“ Solinger Tageblatt

Nach oben