+49 152 317 308 53 info@monaundkriskoehler.de

Sardev – Der Schatten des Friedens

Der iFuB-Verlag begrüßt deutsche Autorenprominenz in seinem Roman-Angebot!

Aus der Feder des Mannes hinter Perry Rhodan, Klaus N. Frick, kommt eine stimmungsvolle Fantasy-Geschichte inmitten kriegsgebeutelter Steppen, rund um einen Kämpfer auf der Suche nach seiner Zukunft. Sardevs Legende eilt ihm voraus, doch wo findet er sich am Ende einer Zeit des Blutes?

Die Redaktion ist sehr glücklich über die Zusammenarbeit für Sardev – Der Schatten des Friedens mit einem hochbegabten Autor, der sich seit vielen Jahrzehnten unermüdlich für die phantastische Szene in Deutschland einsetzt.

Zudem wurde das Werk als gut 207 Minuten lange Audio-Version von dem im Genre bestens bekannten Sprecher Kris Köhler eingelesen und mit stimmungsvoller Musik zu einem wahren Ohrenschmaus zusammengeschnitten.

Sardev – Der Schatten des Friedens nähert sich den Schrecken des Kriegs auf eine unkonventionelle Weise: Die Novelle beleuchtet die letzten Ausläufer blutiger Konflikte. Sie begleitet den Helden am Ende des Tages, wenn er sich dem Echo von Gewalt und Verlust stellen muss. Kompakt, eindringlich, schonungslos nimmt Sardev den Leser mit auf seinen Pfad und beweist selbst in einem Zustand der Verlorenheit immer noch seine Fähigkeiten als Anführer. Die Legende lebt …

Mit explizit angesprochenen Themen von Gewalt und Leidenschaft ist die Novelle für einen etwas älteren Leserkreis geeignet und wird als solche ganz sicher keine Langeweile aufkommen lassen.

Nach oben